Marderschutzanlage SENSOR 737

-3%

Marderschutzanlage SENSOR 737

Alter Preis: 210,51  203,73 

Marderschutz SENSOR 737

Intelligente Marderabwehr – Marderschutz SENSOR 737

Kaufen Sie hier das  neuestes schweizer Qualitäts – Marderabwehr – System von einem Pionier der Entwicklung von Marderabwehrsysteme. Der neuen Marderschutz SENSOR 737 ist das neueste Mikroprozessorgesteuerte Elekrtoschlag – Marderschutz – System. Wie schon der, aus der AUTOBILD und von den Empfehlungen des ADAC, bekannte Vorgänger Marderschutz SENSPR 717, arbeitet der SENSOR 737 nach dem Weidezaun-Prinzip. Elektrisch aufgeladene SENSOREN vertreiben den Marder mit Stromschlägen(Elektroschock).Auch nach Jahren keine Angewöhnung möglich. Weitere Marderabwehr-Massnahmen erübrigen sich.

Die konsequente Weiterentwicklung der SENSOR Elektroabwehr mit einmaligem Aufbau überzeugt europäische Automobilverbände wie ADAC und ÖAMTC, Versicherungen und Importeure.
Ihre Sicherheit steht im Vordergrund – darum nur geprüftes Zubehör im Motorraum!
Marderschutz SENSOR 737 wird nach Normen der Automobil-Industrie hergestellt und erfüllt u.a. die E – Prüfvorschrift für Autozubehör
(elektromagnetische Verträglichkeit) für Europa.

SENSOR Produkte – Intelligente Marderabwehr -Systeme seit 1993

Verfügbarkeit: Vorrätig Artikelnummer: 737 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Beschreibung

Produktinformationen „SENSOR 737 Marderschutzanlage“

WELTNEUHEIT!!! SENSOR 737

Die neue Generation Marderschutz

Haben Sie die Sicherheit, ob Ihr Marderschutz unter der Motorhaube auch wirklich funktioniert?

Mit der SENSOR 737 haben Sie erstmals die umfassende Sicherheit, dass dies der Fall ist!

Mikroprozessor-gesteuerte Elektroschlag-Marderschutzanlage

Selbstüberprüfung der Betriebszustände mit optischer und akustischer Anzeige.

Kurze Montagezeit der SENSOREN mit schraubfreiem KLICK-System

Optische Abtast-Erkennung der Motorhauben-Position

Der Schweizer Pionier im Bereich Marderabwehr präsentiert die Weiterentwicklung der jahrelang erfolgreichen Marderschutzanlage SENSOR 717.

Angepasst an die Anforderungen der neuen und zukünftigen Fahrzeuggenerationen, ist die SENSOR 737 einzigartig im Aufbau und Funktion.

Mit dem Marderschutz SENSOR 737 kommt eine exklusive neue Gerätegeneration auf dem Markt.

Neben der seit über 20 Jahren bewährten SENSOR-Elektroschlag-Abwehr, ist im mikroprozessorgesteuerten Marderschutz ein einzigartiges Selbstüberwachungs-System verbaut. Akustische und optische Signale zeigen die Betriebszustände auch bei geschlossener Motorhaube an.

Mit SENSOR 737 wissen Sie jederzeit, wann die Elektronik betriebsbereit ist, wann Hochspannung anliegt.

Die Motorhauben-Position wird durch Infrarottechnik erkannt – wer lässt sich bei offener Haube gern elektrisieren?

Die Kalibrierung der Motorhauben-Erkennung erfolgt mittels weniger Handbewegungen ebenso wie das Einschalten des Test-Modus zur kinderleichten Überprüfung der Anlage.

Die Gesamtanlage ist in Prüfanstalten nach Normen (EMV – CE/E1) ausgetestet, gebaut und geprüft nach Normen der Kfz.-Industrie, swissness Qualität inklusive.

Verwendet werden ausschließlich qualitativ hochwertige und rostfreie Materialien. Daneben überzeugt die Elektronik mit minimalstem Stromverbrauch.

Die schraubfreie Montage der SENSOREN erfolgt mit einem neuartigem KLICK System. Eine einfachste Vormontage dank Haltebügel-System und der Anschluss der Gesamtanlage mit nur 2 Kabeln (Plus + Minus) ermöglichen eine stressfreie Montage.

Minimalste Montagezeit dank KLICK-System und Handkalibrierung.

 

Erklären Sie Ihr Fahrzeug zur Marderfreien-Zone, SENSOR 737 – die intelligente Marderabwehr

Die Fakten:

–          Aktive Marderabwehr mittels Stromschlag – effektivster Marderschutz!

–          Mikroprozessor gesteuerter Marderschutz

–          Speziell an die Anforderungen der neuen Fahrzeuggenerationen angepasst

–          Einzigartiges Selbstüberwachungs-System

–          Erstmals akustische  und optische Signale der Betriebszustände

–          Optische Motorhauben-Erkennung – Sicherheitsabschaltung beim Öffnen der Haube

–          Automatisches Motor ein/Aus-System

–          Minimalster Stromverbrauch (0,6 mA) sowie Entladeschutz der Batterie

–          Anschluss der Gesamtanlage mit nur 2 Kabeln (Plus+Minus)

–          Kein aufwändiger Zusatz-Anschluss (Klemme 15)

–          Schraubfreie Montage der SENSOREN mit neuartigen KLICK-System

–          SENSOREN mit Montagehilfen für eine kurze und ärgerfreie Montagezeit

–          Verwendung qualitativ hochwertiger und rostfreier Materialen (Swissness Qualität)

–          Gesamtanlage EMV geprüft (CE/E1), gebaut und geprüft nach KFZ-Industrie-Normen

–          Minimalste Montagezeit dank KLICK System und Handkalibrierung

–          Die Montagezeit beträgt bei ungeübten, erstmaligen Einbau weniger als 60 Minuten

–          Für alle Fahrzeugtypen universell geeignet (12V + 24 V)

 

Weitere Informationen unter: www.marderschutz.eu

 

Anwendungsbereich:

Das Marderschutzgerät dient als Schutz vor Mardern im Motorraum von Fahrzeugen.Die Marderschutzanlage SENSOR 737 arbeitet nach dem Weidezaunprinzip zum Schutz von Schläuchen und Leitungen im Motorenraum für Fahrzeuge aller Art (12 Volt und 24 Volt )

Funktionsbeschreibung:

Erzeugung einer Hochspannung im Elektronikmodul bei ausgeschalteter Zündung und geschlossener Motorhaube. Hochspannung wird über eine elektrisch geeignete Leitung zu den an Schläuchen und Karosserieteilen montierten Sensoren geführt. Bei der Berührung der Sensoren erhält der Marder einen für ihn unschädlichen Stromschlag, was den Marder zur raschen Flucht aus dem Motorenraum bewegt.Die Marderschutzanlage SENSOR 737 ist mikroprozessorgesteueret und verfügt über ein einzigartiges Selbstüberwachungs-System.Akustische und optische Signale zeigen die Betriebszustände auch bei geschlossener Motorhaube an.

Technische Daten:

Nennspannung 12 Volt/ 24 Volt

Betriebsspannungsbereich 10,5 bis 13,5 Volt ( 12 Volt Fahrzeuge )

Stromaufnahme < 0,6 mA (12Volt)

Sekundärspannung an den Sensoren 260 bis 300 VDC

Zulassung: CE , E1 – 10R-04 6887Swiss Made

Lieferumfang:

Ein Montageset besteht aus

1 Elektronikmodul

1 Montagebügel für das Elektronikmodul

1 Kabelbaum mit 4m Hochspannungskabel

6 Sensoren(6 Edelstahl-Stromkontaktplatten, 6 Isolatoren), 6 Kabelbinder zur Befestigung der Sensoren

6 Kabelbinder zur allgemeinen Kabelbefestigung, 2 Linsenschrauben, 1 Ringzunge M5, 1 Stossverbinder 1 hochwertiger Sicherungshalter mit Flachstecksicherung 3A

1 Isolierschlauch für Kabelbaum 1,30 m

1 Warnaufkleber für den Motorraum

Bedienungsanleitung in Deutsch, Französisich, Englisch

Die Montagezeit beträgt ca 30-60 Minuten.

Die Ummontage / der Wieder-Einbau der Anlage SENSOR 737 in ein anderes Fahrzeug erfordert einen neuen Kabelbaum.

Hinweis:

Wird das Fahrzeug während der Standzeit mit einer Fremdladung, z.B. Erhaltungsladung mittels Batterieladegerät, Landstrom oder Solar, versorgt, empfehlen wir die Verwendung des optionalen Zubehörs 737K15 ( Zusatzsteuermodul 812795 )!

Nachrüstset 737z

Mittels dem Nachrüstset (Zusatz-Sensoren-Set, Inhalt: 3 Stk Edelstahlstromkontaktplatten und Isolatoren), haben Sie die Möglichkeit, auch extrem große Motorräume und Fahrzeugmodelle mit Mittelmotor, Unterflurmotor usw. abzusichern.

Zum Artikel, bitte hier klicken! 

Bei allen Angaben handelt es sich um Werksangaben.Technische Änderungen vorbehalten.

Weitere Informationen unter: www.marderschutz.eu

Das könnte dir auch gefallen …

Sie haben dieses Produkt gerade in den Warenkorb gelegt.: